Die 15 Zulassungsstellen der Stadt Mannheim

Hier finden Sie alle wichtigen Infos bezüglich der 15 Kfz Zulassungsstellen der Stadt Mannheim. Von Adressen über Websites, Öffnungszeiten, Online Terminvereinbarung, Wartezeiten, Wunschkennzeichen, Bewohnerparkausweis und Umweltplaketten bis hin zu Checklisten für Ihre Kfz Anmeldung / Ummeldung oder Abmeldung: Was über mehrere Behördenwebsites verstreut ist, haben wir auf dieser einen Seite für Sie zusammengetragen.

ACHTUNG: Mannheim ist ein bundesweiter Sonderfall, weil nicht alle Bürgerdienste alle Leistungen von Kfz Zulassungsstellen anbieten. Wenn Sie auf dieser Website einen Termin vereinbaren, hängt es von der Art Ihres Anliegens (Neuzulassung, Außerbetriebnahme, Saisonkennzeichen, Kennzeichenverlust, Verlust und Neuausstellung der Fahrzeugpapiere, etc) ab, welchen Bürgerservice Sie aufsuchen können.

Die Neuzulassung Ihres PKW (auch mit Wunschkennzeichen) sowie einen Halterwechsel von PKW, LKW, Motorrädern und Wohnmobilen, die bereits im Bundesgebiet zugelassen waren, können Sie bei jedem der 15 Bürgerservice Büros erledigen. Neuzulassungen von Lkw, Anhängern, Motorrädern, Wohnmobilen, Quads und Trikes sind nur im Bürgerservice Neuhermsheim, Bürgerservice-Zentrum Mitte K7 und Bürgerservice-Zentrum Nord (Waldhof) möglich.

Wichtig: Die meisten Bürgerservices arbeiten nur mit Termin, Friedrichsfeld bietet (noch) keine Terminvereinbarungen an.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind bei deutschen Ämtern selten für Berufstätige geeignet. Bei der Stadt Mannheim sind Zulassungen, Ummeldungen und Abmeldungen immerhin je nach Bürgerservice-Büro an einzelnen Wochentagen bis 18:00 Uhr möglich. Ein Termin dauert je nach Anliegen 10-15 Minuten. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie weiter unten.

Tipp: Nutzen Sie die Online – Terminvereinbarung auf dieser Webseite.

Telefon, Terminvereinbarung und Wartezeiten

Telefonnummer aller Bürgerservices (bei Anruf aus dem Stadtgebiet): 115

Die Wartezeit auf einen Termin liegt je nach Saison und Bürgerservicebüro bei 1 bis 14 Tagen (am längsten in Neckarstadt-West), durchschnittlich bei 3 Werktagen. Das ist im bundesweiten Vergleich ein normaler Wert. Viele Bürgerservicebüros arbeiten nur mit Termin. Termine kann man teilweise auch wie zum Beispiel in K 7 an der Information vor Ort vereinbaren. Dann können allerdings Wartezeiten von 3-4 Stunden vorkommen.

Bürgerservice K 7 / Mitte / Jungbusch

Bürgerservice Zentrum Mitte

Adresse:

K 7
68159 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/133-3919
Email: buergerdienste​@mannheim.de
Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 18:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Öffentlicher Nahverkehr

Bahn Linien 1, 2 und 3, Haltestelle MVV Hochhaus

Anfahrt / Parkplatz

Parkhaus Tiefgarage H6 1

Bürgerservice Feudenheim

Adresse:

Hauptstraße 52
68259 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email:
buergerservice.feudenheim@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Bürgerservice Friedrichsfeld

Adresse:

Vogesenstr. 6-8 (im Gebäude der VR Bank Rhein Neckar)
68229 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email:
buergerservice.friedrichsfeld@mannheim.de

Zur Website Friedrichsfeld

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag: 8:30-12:30 und 14:00-18:00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 8:30-12:30 und 14:00-18:00 Uhr

Freitag: geschlossen

Einen Termin kann man (bisher) in Friedrichsfeld nicht vereinbaren.

Bürgerservice Käfertal

Adresse:

Wormser Str. 1
68305 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.kaefertal@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Bürgerservice Lindenhof

Adresse:

Landteilstr. 16A
68163 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email: buergerservice.lindenhof@mannheim.de
Zur Website Lindenhof

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei direkt vor dem Bürgerservice

Bürgerservice Neckarstadt-West

Adresse:

Gartenfeldstr. 43-46
68167 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email: buergerservice.neckarstadt-west@mannheim.de
Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei direkt vor und neben dem Bürgerservice

Bürgerservice Neckarau

Adresse:

Rheingoldstr. 14
68199 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email: buergerservice.neckarau@mannheim.de
Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Vor dem Bürgerservice

Bürgerservice Neuostheim / Neuhermsheim

Adresse:

Gerd-Dehof-Platz 1
68163 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257
Email: buergerservice.neuostheim-neuhermsheim@mannheim.de
Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei vor dem Bürgerservice

öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 6 A oder Buslinie 62, Haltestelle Gerd-Dehof-Platz

Bürgerservice Rheinau

Adresse:

Relaisstr. 124
68219 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.rheinau@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Dienstag: 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei vor dem Bürgerservice

öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 6 A oder Buslinie 62, Haltestelle Gerd-Dehof-Platz

Bürgerservice Sandhofen

Adresse:

Obergasse 1
68307 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.sandhofen@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei vor dem Bürgerservice

öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 6 A oder Buslinie 62, Haltestelle Gerd-Dehof-Platz

Bürgerservice Schönau

Adresse:

Memeler Str. 51
68307 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.schoenau@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei vor dem Bürgerservice

Bürgerservice Seckenheim

Adresse:

Seckenheimer Hauptstr. 68 (Seckenheimer Schloss)
68239 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.seckenheim@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Donnerstag: geschlossen

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei vor dem Bürgerservice

Bürgerservice Vogelstang

Adresse:

Freiberger Ring 6
68309 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.vogelstang@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00-12:00 Uhr

Dienstag: 8:00-12:00 Uhr

Mittwoch: 14:00-18:00 Uhr

Donnerstag: 8:00-12:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Gebührenfrei auf dem Marktplatz

Bürgerservice Zentrum Nord (Waldhof)

Adresse:

Alte Frankfurter Str. 1-3
68305 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.waldhof@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: 8:00-16:00 Uhr

Dienstag: 8:00-18:00 Uhr

Mittwoch: 8:00-12:00 Uhr

Donnerstag: 8:00-12:00 Uhr

Freitag: 8:00-12:00 Uhr

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin. Terminvergabe am Informationsschalter ist auch möglich.

Parkmöglichkeiten: Alte Frankfurter Straße, Atzelhofstraße oder (mit Parkschein 1 Stunde) auf dem Parkplatz von REWE, dm und Aldi (Alte Frankfurter Str. / Carl-Reuther-Str.)

Öffentliche Verkehrsmittel: Waldhof Bahnhof (RE, RB und S39) und Buslinie 53

Bürgerservice Wallstadt

Adresse:

Mosbacher Str. 17
68259 Mannheim

Telefon aus dem Stadtgebiet: 115
Fax: 0621/293-3257

Email:
buergerservice.wallstadt@mannheim.de

Zur Website

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag: 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 8:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Freitag: geschlossen

Vereinbaren Sie auf dieser Website einen Termin.

Parkmöglichkeiten: Entlang der Mosbacher Straße oder Römerstraße oder auf dem Parkplatz Gundelsheimer Straße

Öffentliche Verkehrsmittel: Bahnlinie 5A und Buslinie 15, Haltestelle Wallstadt Bahnhof

  • Anschriftenänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Namensänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief)
  • Zulassung von Neufahrzeugen
  • E-Kennzeichen für Elektrofahrzeuge
  • Umschreibung von Fahrzeugen mit oder ohne Halterwechsel
  • Abmeldung / Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen
  • Wiederzulassung von außer Betrieb gesetzten Fahrzeugen mit und ohne Halterwechsel
  • Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen.
  • Zuteilung von Saisonkennzeichen/ Änderung des Saisonzeitraumes
  • Außerbetriebsetzungen (nur bei vorhandenen gesiegelten Kennzeichenschildern und Fahrzeugpapieren, jedoch keine Oldtimerkennzeichen)
  • Ausstellung von Zulassungsbescheinigungen Teil I (Fahrzeugschein) nach Verlust oder Diebstahl
  • Ausgabe von Feinstaubplaketten
  • Nachstempelung von Kennzeichen
  • Rote Dauerkennzeichen
  • H-Kennzeichen (Oldtimer)
  • Zulassungen und Umschreibungen von Fahrzeugen mit einer Betriebserlaubnis (beispielsweise Leichtkrafträder, Anhänger für Sportzwecke, Anhänger Arbeitsmaschinen)
  • Alle Zulassungsvorgänge, bei denen eine technische Ausnahmegenehmigung erteilt oder geprüft werden muss (auch Fahrzeuge, bei denen bauartbedingt ein kleineres Kennzeichen erforderlich ist)
  • Technische Änderungen am Fahrzeug
  • Verlust der Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen (Zollkennzeichen) und roten Dauerkennzeichen
  • Umkennzeichnungen nach Verlust von Kennzeichenschildern oder aufgrund eines Änderungswunsches
  • Zulassungen mit ausländischen Fahrzeugpapieren
  • Tempo-100 Plaketten für Anhänger

Um Ihr Fahrzeug, an-, ab- oder umzumelden, sollten Sie diese Dokumente mitbringen:

KFZ anmelden

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • EU-Übereinstimmungsbescheinigung
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen (nur bei Kennzeichenwechsel)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB), am besten vorher einen Kfz Versicherungsvergleich durchführen
  • SEPA-Lastschriftmandat bzw. Bankverbindung für Einzugsermächtigung der Kfz-Steuer (hier: Beispiel für Bielefeld)
  • Bei Ummeldung durch Dritte: Vollmacht

KFZ ummelden

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • EU-Übereinstimmungsbescheinigung
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen (nur bei Kennzeichenwechsel)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • SEPA-Lastschriftmandat bzw. Bankverbindung für Einzugsermächtigung der Kfz-Steuer
  • Bei Ummeldung durch Dritte: Vollmacht

KFZ abmelden

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen
  • Bei Abmeldung durch Dritte: Vollmacht

Weitere Dokumente sind nur bei bestimmten Vorgängen nötig, zum Beispiel die Betriebserlaubnis von Anbau- oder / Tuning-Teilen durch den Hersteller dieser Teile.

Besuchen Sie unbedingt die obige Website oder fragen Sie im Zweifelsfall telefonisch nach, bevor Sie einen halben Tag Urlaub für einen Behördenbesuch einsetzen und dann doch etwas fehlt.

Wunschkennzeichen online reservieren für die Stadt Mnnheim

Sie können die Reservierung ausschließlich auf dieser Website der Behörde beantragen (andere Webseiten, die den Eindruck erwecken, sie würden Ihnen Wunschkennzeichen verschaffen, stellen auch lediglich auf dieser Website einen Antrag).

Nach Ihrer Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen sehen Sie eine Eingabemaske. Geben Sie Ihr Wunschkennzeichen ein. Wahrscheinlich werden Sie mehrere Versuche benötigen, da die meisten Kennzeichen vergeben sind. Sobald ein Kennzeichen verfügbar ist, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Ihr Wunschkennzeichen / Unterscheidungszeichen wird dann für 1 Monat reserviert. Sollte eine Verlängerung nötig sein (z.B. wegen Verzögerungen bei der Auslieferung eines Neufahrzeugs), rufen Sie diesbezüglich einfach unter die auf dieser Seite genannte Telefonnummer an, ob eine Verlängerung möglich ist (kein Rechtsanspruch).

Notieren Sie das reservierte Kennzeichen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug selbst zulassen wollen, nennen sie das Kennzeichen bei der Zulassung. Beauftragen Sie einen Zulassungsservice, geben Sie das Kennzeichen bei der Bestellung an.

Die Reservierungsgebühr von 12,80 € wird nur im Falle einer Fahrzeuganmeldung /-ummeldung fällig.

Kurze Kennzeichenkombinationen (z.B. MA-X 1) werden gemäß Gesetz allenfalls dann durch die Zulassungsbehörde zugeteilt, sofern das Fahrzeug bauartbedingt keinen größeren Kombinationen Platz bietet. Selbst Motorräder erhalten seit 2017 keine Kurzkennzeichen mehr. Über die Zuteilung kurzer Kennzeichenkombinationen entscheidet die Zulassungsbehörde im Einzelfall. Privatpersonen, deren Nummernschild nur 1 Buchstaben und 1 Zahl haben (so wie hier), scheinen einen besonderen Draht zum Straßenverkehrsamt zu haben (fragen Sie einfach die Fahrer, wenn sie einen sehen). Daher können solche Wünsche nicht per Online-Reservierung berücksichtigt werden. Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte direkt an die Zulassungsbehörde.

Die Buchstabenserien HJ, KZ, NS, SA sowie SS stehen niemals zur Verfügung. Bei Saison- und Oldtimerkennzeichen darf die Kombination aus Zahlen und Buchstaben insgesamt 5 Zeichen nicht überschreiten.

Mögliche Kennzeichenkombinationen für Motorräder und Leichtkrafträder

2 Buchstaben und 2 Ziffern
2 Buchstaben und 3 Ziffern

Mögliche Kennzeichenkombinationen für PKW und LKW

1 Buchstabe und 4 Ziffern
2 Buchstaben und 3 Ziffern
2 Buchstaben und 4 Ziffern

Um Missbrauch zu verhindern, ist die Übertragung eines Wunschkennzeichens auf Dritte unzulässig. Die Wahl eines Wunschkennzeichens ist auch dann möglich, wenn dem Fahrzeug bereits ein Berliner Kennzeichen zugeteilt wurde. Für die Zuteilung Ihres reservierten Wunschkennzeichens ist die Vorlage des Ausdrucks der Reservierungsbestätigung erforderlich. Darüber hinaus können Sie bei der Außerbetriebsetzung eines Berliner Fahrzeuges das bisherige Kennzeichen auf den letzten eingetragenen Halter reservieren lassen.

Tipps gegen Wartezeiten, Termine

  • Vereinbaren Sie online auf dieser Website einen Termin. Ohne Termin können Sie bis zu 4 Stunden warten (oder gar nicht dran kommen).
  • Wenn Sie nur von 17-18 Uhr Zeit haben, schauen Sie bei den kleineren Außenstellen, wo an welchem Nachmittag bis 18 Uhr geöffnet ist.
  • Planen Sie im Voraus. Die Wartezeit auf einen Termin betrug bei unseren Stichproben durchschnittlich 3 Tage (bundesweit ein guter Wert), sofern Sie bei der Uhrzeit flexibel sind.
  • Dienstags, Mittwochs und Freitags sind die Wartezeiten kürzer als an anderen Tagen.
  • Meiden Sie Brückentage. Alle Ämter haben dann weniger Personal, und die Wartezeiten sind besonders lang.
  • Prüfen Sie unsere Checkliste “Das müssen Sie mitbringen”. Informieren Sie sich auf der oben genannten Webseite der Behörde darüber, welche Unterlagen Sie für welches Anliegen mitbringen müssen.
  • Führen Sie einen Vergleich von Kfz Versicherungen durch, und bringen Sie die “Elektronische Versicherungsbestätigung” (eVB) mit (siehe “Das müssen Sie mitbringen”.

mannheim zulassungsstelle termin

Umweltplaketten

Feinstaubplaketten / Umweltplaketten erhalten Sie bei der Zulassung / Ummeldung im Strassenverkehrsamt. Sie können sie aber auch bei allen anderen bundesdeutschen Kfz-Zulassungsbehörden, den amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen für den Kfz-Verkehr (TÜV, DEKRA, GTÜ) und allen zur Abgasuntersuchung berechtigten Kfz-Werkstätten erwerben.

kfz zulassungsstelle wartezeiten öffnungszeiten

Die genaue Lage der Umweltzone finden Sie auf dieser Karte. Informationen der Behörde finden Sie hier.

bochum wunschkennzeichen nummerschild

Bewohnerparkausweise / Anwohnerparkausweise

Bewohnerparkausweise berechtigen Anwohner, sich in ihrer Nähe einen Parkplatz suchen zu dürfen – mehr nicht. Ein Bewohnerparkausweis bzw. Anwohnerparkausweis beinhaltet nichzt das Recht auf einen Parkplatz. Um den Ausweis zu beantragen, benötigen Sie:

  • Personalausweis, oder Reisepass in Verbindung mit einer Meldebestätigung (ebenso bei ausländischen Pass)
  • Kraftfahrzeugschein
  • ggfs. den bereits vorhandenen Parkausweis
  • Sofern Sie nicht der Eigentümer sind: Bestätigung des Fahrzeughalters, dass Sie das Fahrzeug allein und dauerhaft nutzen
  • Bei Mannheim als Zweitwohnsitz: Meldebescheinigung mitbringen.
  • Bei Firmenwagen: Bescheinigung des Arbeitgebers für privat genutztes Dienstfahrzeug

Kosten für einen Bewohnerparkausweis / Anwohnerparkausweis: 30,70 € jährlich, Änderungen (Zone, Kennzeichen) derzeit 15,00 €

Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Dies sind die Bewohnerparkzonen:

Schwerbehindertenparkplatz im Stadtgebiet Mannheim

Menschen, die hochgradig und amtlich anerkannt gehbehindert sind, können einen persönlichen Schwerbehindertenparkplatz beantragen. Auch Blinde / stark Sehbehinderte, die von einer begleitperson gefahren werden, können einen solchen personenbezogenen Parkplatz beantragen.

Auf dieser Website finden Sie alle Informationen darüber, wie Berechtigte eine solche Sondergenehmigung / Parkfläche erhalten.

Jeweils aktuellste verfügbare Daten für die Stadt:

  • Zugelassene Kraftfahrzeuge: 147.2999, darunter 149.700 Personenkraftwagen
    und 11.167 Krafträder und 13.432 Nutzfahrzeuge
  • Fahrzeughalter: Privat 82%, gewerblich 17,9%, kommunal 0,1%
  • Verkehrsflächen: 16,5% des Stadtgebiets

In der Ruhe liegt die Kraft

Trotz des relativ hohen Verkehrsaufkommens legen die Mannheimer Wert darauf, dass es insgesamt nicht zu laut wird. Das unterscheidet die Stadt von anderen wie etwa Regensburg. Denn dort haben die Menschen ein echtes Problem. Wenn im Frühling die Winterreifen gegen Sommerreifen getauscht werden, lockt dieses Ereignis haufenweise Angeber aus ihren Löchern. Meistens in getunten Autos probieren sie die neue Bereifung nicht einfach nur aus, sondern veranstalten dabei einen Höllenlärm.
Meist sind es junge Leute, die es richtig krachen lassen und das Gaspedal bis zum Anschlag durchdrücken, um zu zeigen, dass sie die besten und lautesten Autos haben. Doch auch fortgeschrittenes Alter hindert Autofahrer nicht daran, mit ihren Wagen anzugeben. Sehr zum Ärger der Anwohner, die sich durch diese Form der Lärmbelästigung gestört fühlen. Wird ein solcher Fall gemeldet, ist das eine Ordnungswidrigkeit, die entsprechend bestraft werden kann.

Doch Mannheim hat sich etwas einfallen lassen. Regelmäßige Lärmmessungen sollen die Belästigungen zutage fördern und die Täter abschrecken.

Ein nettes Detail: Die meisten Autofahrer, die ihre Wagen tunen, finden diese Form der Lärmbelästigung überhaupt nicht „cool“. Im Gegenteil, sie befürchten einen Imageschaden und distanzieren sich von derlei Angebereien.

Süchtig nach Kaffeekassen?

Im Dezember 2017 hatten die Mannheimer Zulassungsstelle und ein Zeitungsverlag eine Gemeinsamkeit, die man so nicht vermuten würde. Beide wurden Opfer eines Einbrechers, der nacheinander dort einstieg. Insbesondere Zulassungsbehörden haben Erfahrungen mit solchen Straftaten. Immerhin liegen dort Nummernschilder und zahlreiche wichtige Dokumente, die für Einbrecher durchaus wertvoll sein können.
Im hier beschriebenen Fall lag die Sache allerdings ein wenig anders.

Denn der Einbrecher hatte es nicht auf die beschriebenen Dinge abgesehen. Stattdessen knackte er sowohl beim Zeitungsverlag als auch bei der Zulassungsbehörde die Kaffeeautomaten und sammelte alles darin befindliche Münzgeld ein. Die Polizei konnte zunächst nicht sagen, ob es sich um denselben Täter handelte. Allerdings kann man wohl davon ausgehen, denn so einen Einbruch dürften sich nicht viele Leute gleichzeitig einfallen lassen.

Man kann übrigens auch davon ausgehen, dass das erbeutete Geld nicht gerade für ein Leben in der Karibik reichen würde. Dafür wahrscheinlich für jede Menge Kaffee. Aus Kaffeeautomaten, versteht sich.

Mit der “Quadratestadt” und “UNESCO Stadt der Musik” verbindet man die “Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Joy Fleming, Julia Neigel, Laith Al-Deen und viele andere Künstler. Die Popakademie Baden-Württemberg hat hier nicht zufällig ihren Sitz.

Weitere Tipps:

  • Schloss (nach Versailles die größte geschlossene Barockanlage der Welt)
  • Technomuseum Mannheim
  • Reiss-Engelhorn-Museum
  • Planetarium
  • Luisenpark
  • Herzigenriedpark
  • SAP Arena

strassenverkehrsamt mannheim wunschkennzeichen

Liste der 17 Stadtbezirke und 24 Stadtteile von Mannheim

  • Feudenheim
  • Friedrichsfeld
  • Innenstadt/Jungbusch
  • Käfertal
  • Lindenhof
  • Neckarau
    • Stadtteil Almenhof
    • Stadtteil Neckarau
    • Stadtteil Niederfeld
  • Neckarstadt-Ost
  • Neckarstadt-West
  • Neuostheim/Neuhermsheim
    • Stadtteil Neuhermsheim
    • Stadtteil Neuostheim
  • Rheinau
  • Sandhofen
  • Schönau
  • Schwetzingerstadt/Oststadt
    • Stadtteil Oststadt
    • Stadtteil Schwetzingerstadt
  • Seckenheim
    • Stadtteil Hochstätt
    • Stadtteil Seckenheim
  • Vogelstang
  • Waldhof
    • Stadtteil Gartenstadt
    • Stadtteil Luzenberg
    • Stadtteil Waldhof
  • Wallstadt
zulassungsstelle termin öffnungszeiten wartezeiten
zulassungsstelle termin öffnungszeiten wartezeiten
0
Einwohner
0
Fahrzeuge
0
Zulassungsstellen
0
Tage Wartezeit