Laden...
Zulassungsstelle Köln2018-11-14T13:24:20+00:00

Kfz Zulassungsstelle Köln Poll

Hier finden Sie alle wichtigen Infos bezüglich der Kfz Zulassungsstelle in Köln Poll. Von Adresse über Website, Öffnungszeiten, Wartezeiten, Wunschkennzeichen und Umweltplaketten bis hin zu Checklisten für Ihre Kfz Anmeldung / Ummeldung oder Abmeldung: Was über viele Behörden-Websites verstreut ist, haben wir auf dieser einen Seite für Sie zusammengetragen und direkt verlinkt.

Kölns einzige Kfz Zulassungsstelle verfügt zwar über ausreichend viele Schalter, aber über zu wenig Personal. Folge: Ohne Termin sind Wartezeiten zwischen 2 und 6 Stunden möglich (immerhin gibt es kostenloses WLAN). Mit Termin geht es erheblich schneller – aber dafür muss man je nach Saison meist 1-3 Wochen auf den Termin warten.

Nicht vergessen: Vor der Anmeldung Kfz Versicherungen vergleichen.

Straßenverkehrsamt Köln Poll

Öffnungszeiten

Montag: 7:15 bis 12:00 Uhr
Dienstag 7:15 bis 18:00 Uhr
Mittwoch 7:15 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 7:15 bis 14:00 Uhr
Freitag 7:15 bis 12:00 Uhr

Montags bis Donnerstags sind (nur nach Terminvereinbarung unter Telefon 0221 / 221-26635) Nachmittagstermine möglich.

Anmeldeschluss / Ziehung letzter Wartemarken: Grundsätzlich 30 Min. vor Ende der Öffnungszeiten, kann bei starkem Andrang auch um mehrere Stunden vorverlegt werden! Daher: Möglichst früh kommen oder Termin vereinbaren! Ohne Termin: Anrufen, ob an dem Tag wegen Überfüllung geschlossen wird.

Adresse / Kontakt

Kfz-Zulassungsstelle Köln
Max-Glomsda-Straße 4
51105 Köln
Telefon: 0221 / 221-26635 und 0221 / 221-26692 (Montag bis Freitag während der Öffnungszeiten)
Fax: 0221 / 221-26435
Email: kfz-zulassung@stadt-koeln.de
Zur Website

  • Anschriftenänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Namensänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief)
  • Zulassung von Neufahrzeugen
  • E-Kennzeichen für Elektrofahrzeuge
  • Umschreibung von Fahrzeugen mit oder ohne Halterwechsel
  • Abmeldung / Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen
  • Wiederzulassung von außer Betrieb gesetzten Fahrzeugen mit und ohne Halterwechsel
  • Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen.
  • Zuteilung von Saisonkennzeichen/ Änderung des Saisonzeitraumes
  • Außerbetriebsetzungen (nur bei vorhandenen gesiegelten Kennzeichenschildern und Fahrzeugpapieren, jedoch keine Oldtimerkennzeichen)
  • Ausstellung von Zulassungsbescheinigungen Teil I (Fahrzeugschein) nach Verlust oder Diebstahl
  • Ausgabe von Feinstaubplaketten
  • Nachstempelung von Kennzeichen
  • Rote Dauerkennzeichen
  • H-Kennzeichen (Oldtimer)
  • Zulassungen und Umschreibungen von Fahrzeugen mit einer Betriebserlaubnis (beispielsweise Leichtkrafträder, Anhänger für Sportzwecke, Anhänger Arbeitsmaschinen)
  • Alle Zulassungsvorgänge, bei denen eine technische Ausnahmegenehmigung erteilt oder geprüft werden muss (auch Fahrzeuge, bei denen bauartbedingt ein kleineres Kennzeichen erforderlich ist)
  • Technische Änderungen am Fahrzeug
  • Verlust der Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen (Zollkennzeichen) und roten Dauerkennzeichen
  • Umkennzeichnungen nach Verlust von Kennzeichenschildern oder aufgrund eines Änderungswunsches
  • Zulassungen mit ausländischen Fahrzeugpapieren
  • Tempo-100 Plaketten für Anhänger
Um Ihr Fahrzeug, an-, ab- oder umzumelden, sollten Sie diese Dokumente mitbringen:

KFZ anmelden

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • EU-Übereinstimmungsbescheinigung
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen (nur bei Kennzeichenwechsel)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • SEPA-Lastschriftmandat bzw. Bankverbindung für Einzugsermächtigung der Kfz-Steuer
  • Bei Ummeldung durch Dritte: Vollmacht

KFZ ummelden

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • EU-Übereinstimmungsbescheinigung
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen (nur bei Kennzeichenwechsel)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • SEPA-Lastschriftmandat bzw. Bankverbindung für Einzugsermächtigung der Kfz-Steuer
  • Bei Ummeldung durch Dritte: Vollmacht

KFZ abmelden

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief)
  • Letzter HU-Bericht (Hauptuntersuchung / TÜV)
  • Letzter ASU-Bericht (Abgas-Sonder-Untersuchung)
  • Kennzeichen
  • Bei Abmeldung durch Dritte: Vollmacht

Weitere Dokumente sind nur bei bestimmten Vorgängen nötig, zum Beispiel die Betriebserlaubnis von Anbau- oder / Tuning-Teilen durch den Hersteller dieser Teile.

Besuchen Sie unbedingt die obige Website oder fragen Sie im Zweifelsfall telefonisch nach, bevor Sie einen halben Tag Urlaub für einen Behördenbesuch einsetzen und dann doch etwas fehlt.

Kooperation mit Rhein-Erft-Kreis

Bürger mit Wohnsitz in Köln können montags bis freitags auch die Straßenverkehrsämter in Bergheim und Hürth nutzen. Deren Website finden Sie hier. Umgekehrt können Bürger aus dem Rhein-Erft-Kreis montags bis freitags auch die Zulassungsbehörde Köln-Poll nutzen. Gewerbetreibende sind davon ausgeschlossen.

Termine und Tipps gegen Wartezeiten

  • Vereinbaren Sie hier (online) oder unter 0221 / 221-26635 einen Termin.
  • Montags, Mittwochs und Freitags sind die Wartezeiten kürzer als an anderen Tagen.
  • Meiden Sie Brückentage. Alle Ämter haben dann weniger Personal, und die Wartezeiten sind besonders lang.
  • Informieren Sie sich auf der genannten Webseite der Behörde darüber, welche Unterlagen Sie für welches Anliegen mitbringen müssen.
  • Führen Sie einen Vergleich von Kfz Versicherungen durch, und bringen Sie die „Elektronische Versicherungsbestätigung“ (eVB) mit (siehe „Das müssen Sie mitbringen“.

An dieser Stelle posten wir einfach mal ein Bild, das noch kölscher ist als der Dom: Hey Kölle, do bes e Jeföhl!

Kölner Originale Karneval

Feinstaubplaketten

Feinstaubplaketten erhalten Sie auch in den 9 Kundenzentren der Stadt Köln:

köln poll kfz zulassungsstelle öffnungszeiten strassenverkehrsamt

Kfz Zulassung mit Wunschkennzeichen

Sofern das Kennzeichen verfügbar ist, können Sie hier ein Wunschkennzeichen Ihrer Wahl reservieren. Lesen Sie nachfolgend, was Sie dabei beachten müssen:

Sie können die Reservierung ausschließlich auf dieser Website der Behörde beantragen (andere Webseiten, die den Eindruck erwecken, sie würden Ihnen Wunschkennzeichen verschaffen, stellen auch lediglich auf dieser Website einen Antrag). Nach Ihrer Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen sehen Sie eine Eingabemaske. Geben Sie Ihr Wunschkennzeichen ein. Wahrscheinlich werden Sie mehrere Versuche benötigen, da die meisten Kennzeichen vergeben sind. Sobald ein Kennzeichen verfügbar ist, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Ihr Wunschkennzeichen wird dann für 90 Tage reserviert. Sollte eine Verlängerung nötig sein (z.B. wegen Verzögerungen bei der Auslieferung eines Neufahrzeugs), ist eine Verlängerung grundsätzlich möglich (kein Rechtsanspruch!). Rufen Sie diesbezüglich einfach unter die auf dieser Seite genannte Telefonnummer an.

Notieren Sie das reservierte Kennzeichen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug selbst zulassen wollen, nennen sie das Kennzeichen bei der Zulassung. Beauftragen Sie einen Zulassungsservice, geben Sie das Kennzeichen bei der Bestellung an.

Die Reservierungsgebühr von 12,80 € wird nur im Falle einer Fahrzeuganmeldung /-ummeldung fällig.

Kurze Kennzeichenkombinationen (z.B. K-FC 1) werden gemäß Gesetz allenfalls dann durch die Zulassungsbehörde zugeteilt, sofern das Fahrzeug bauartbedingt keinen größeren Kombinationen Platz bietet. Selbst Motorräder erhalten seit 2017 keine Kurzkennzeichen mehr. Über die Zuteilung kurzer Kennzeichenkombinationen entscheidet die Zulassungsbehörde im Einzelfall. Privatpersonen, deren Nummernschild nur 1 Buchstaben und 1 Zahl haben (so wie hier), scheinen einen besonderen Draht zum Straßenverkehrsamt zu haben (fragen Sie einfach die Fahrer, wenn sie einen sehen). Daher können solche Wünsche nicht per Online-Reservierung berücksichtigt werden. Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte direkt an die Zulassungsbehörde Berlin.

Die Buchstabenserien HJ, KZ, NS, SA sowie SS stehen niemals zur Verfügung. Bei Saison- und Oldtimerkennzeichen darf die Kombination aus Zahlen und Buchstaben insgesamt 5 Zeichen nicht überschreiten.

Mögliche Kennzeichenkombinationen für Motorräder und Leichtkrafträder

2 Buchstaben und 2 Ziffern
2 Buchstaben und 3 Ziffern

Mögliche Kennzeichenkombinationen für PKW und LKW

1 Buchstabe und 4 Ziffern
2 Buchstaben und 3 Ziffern
2 Buchstaben und 4 Ziffern

Um Missbrauch zu verhindern, ist die Übertragung eines Wunschkennzeichens auf Dritte unzulässig. Die Wahl eines Wunschkennzeichens ist auch dann möglich, wenn dem Fahrzeug bereits ein Berliner Kennzeichen zugeteilt wurde. Für die Zuteilung Ihres reservierten Wunschkennzeichens ist die Vorlage des Ausdrucks der Reservierungsbestätigung erforderlich. Darüber hinaus können Sie bei der Außerbetriebsetzung eines Berliner Fahrzeuges das bisherige Kennzeichen auf den letzten eingetragenen Halter reservieren lassen.

Die Kölner haben sich ans Warten gewöhnt

Bevor man sich auf die A1, A3 oder A4 stellen und darauf hoffen kann, dass der Stau möglichst schnell nachlässt, sich auflöst und die Fahrt weitergehen kann, muss man sich naturgemäß ein Auto kaufen. Und dann muss man es anmelden. Womit das Warten um einen weiteren Faktor erweitert wird. Denn ohne Termin zur Zulassungsstelle zu gehen, zeugt entweder von einer großen Portion Optimismus. Oder von reichlich vorhandener Zeit beim Wartenden. Wer vorher keinen Termin bei der Kfz-Zulassungsstelle vereinbart, muss damit rechnen, ziemlich lange warten zu müssen, bis er endlich aufgerufen wird.

Alles soll besser werden auf der Zulassungsstelle

Bisher lief es in Köln auf ein Kleinklein hinaus. Das führte zu jeder Menge Chaos, Stress und eben den besagten Wartezeiten. Doch die Stadt hat entschlossen, sich neu aufzustellen und so den Service erheblich zu verbessern. Künftig soll alles zentral gesteuert werden, um den Überblick zu verbessern und die Kompetenzen effektiver zu verteilen. Bisher war es so, dass man in einem Stadtteil Glück haben konnte und schon wenige Minuten nach dem Betreten der Stelle, zu der man musste, diese wieder verlassen konnte. In einem anderen Stadtteil dauerte der gleiche Vorgang jedoch doppelt so lange.

Ulviye Kilic – die gute Seele der Kfz-Zulassungsstelle

Ulviye Kilic kam im Jahr 1997 zur Kölner Kfz-Zulassungsstelle. Freiwillig tat sie das damals übrigens nicht. Ihr neuer Job war das Ergebnis einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Da sie den Job brauchte, trat sie ihn an. Und ist geblieben. Heute zählt sie zu den Urgesteinen der Zulassungsstelle, die sich so schnell nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Rund eine Million Kunden hat sie seit Arbeitsantritt 1997 bedient, nicht immer ging es nett und freundlich zu, doch Ulviye Kilic wird geschätzt, insbesondere von den Kunden, die aus beruflichen Gründen häufiger in die Zulassungsstelle kommen.

Besuche von der Polizei, Witzeleien und nette Flirts

Wenn eine Person einen Wagen im Wert von 50.000,- Euro anmelden will, sind die Mitarbeiter angehalten, im Zweifel lieber ein bisschen zu recherchieren. Zur Sicherheit. Solche und andere Situationen führen dazu, dass auf der Zulassungsstelle regelmäßig die Polizei auftaucht. Doch manchmal reicht auch der Sicherheitsdienst aus. Der greift ein, wenn es Streit gibt und Ulviye Kilic oder einer ihrer Kollegen einem verbalen Konflikt begegnen müssen. Wird ein Mitarbeiter angeschrien, wird er sofort „herausgezogen“, sein Besuch ist damit beendet.

Doch es geht auch anders, zumindest wenn Ulviye Kilic ihren Job macht. Klar, ein Auto zuzulassen, ist nichts, wofür man Vergnügungssteuer zahlen müsste, aber Kilic macht trotzdem das Beste draus. Und so witzelt sie, sie flirtet, sie maßregelt, wenn es sein muss und versucht, wenigstens hin und wieder ein Lächeln auf die gelangweilten, wartenden Gesichter zu zaubern. Und besser als auf der A1 / A3 / A4 geht es allemal zu. Wer dort im Stau steht und auch noch alleine im Auto sitzt, der hat eigentlich nur noch das Radio als „Gesprächspartner“.

kfz zulassungsstelle wartezeiten öffnungszeiten
0
Einwohner
0
Fahrzeuge
0
Zulassungsstelle
0
Tage Wartezeit